Grundlagen der Gestaltung

Entwicklung und Abhaltung der Lehrveranstaltung am Studiengang Product and Transportation Design, FH Joanneum Graz.





        Process

      Process

    Process

  Process

Process



Die Lehrveranstaltung ‘gestalten‘ bietet den Rahmen für praktische und intensive Auseinandersetzung mit dem Schaffensprozess. Wir werden uns die Fähigkeiten zur Gestaltung sehr grundlegend und vielschichtig über unterschiedlichste Herangehensweisen erarbeiten, sowohl konzeptionell und abstrakt-künstlerisch, als auch formal, technisch und konstruktiv – oder aber sehr nahe am Produkt.

Im Rahmen einer Vielzahl kleiner und größerer Projektarbeiten mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad werden wir unsere Wahrnehmungsfähigkeit, unsere Ausdrucksfähigkeit und unseren kritischen Geist schulen.
Wir werden Reflexion und Gespräch über die eigene als auch die Arbeit der KollegInnen fordern und fördern. Wir werden uns in einem konstanten Trainingszustand begeben und große Fortschritte in der Entwurfsarbeit machen.

Gestaltung ist Kommunikationsleistung: Inhalte werden sinnlich oder rational erfahrbar gemacht, Geschichten erzählt. Gestalterpersönlichkeiten sind die InterpretInnen dieser universell verstandenen und mit starkem persönlichem Akzent gesprochenen Sprache.



Seid frei im Prozess,
aber präzise in der Aussage!








Die LV ‘gestalten’ findet im ersten und zweiten Semester jeweils im Umfang von 90 Stunden statt und bildet die Grundlage für die Entwicklung eines Skill-Sets und eines Erfahrungsschatzes, auf dem die weitere Designausbildung aufbaut.




Institution


Department Industrial Design
FH Joanneum

Alte Poststraße 149
8020 Graz

Website︎︎︎







︎︎︎ Zurück zur Übersicht