Florian Puschmann ist Gestalter und Szenograph, er arbeitet in Wien und Graz.

Für KundInnen unterschiedlicher Sparten entwickelt er Produkte, Kommunikationslösungen, Räume und Berührungsflächen aller Art. Je nach Anforderung alleine oder in interdisziplinären Teams.







Der Schwerpunkt - sowohl in der Gestaltung von Objekten, räumlichen und architektonischen Lösungen - sowie in der Inszenierung von Ausstellungen oder interaktiven Arbeiten liegt meist auf der Teilhabe und Aktivierung der NutzerInnen.

Unter Vernetzung von technischen Disziplinen und Kompetenzen aus dem Produkt- und Industriedesign, der Architektur, Storytelling und Grafikdesign, entstehen vielschichtige und nachhaltige Projekte von langer Gültigkeit.
 



Ständige Recherche, Forschung und Anwendung experimenteller Taktiken erweitern den künstlerischen und technischen Handlungsspielraum laufend.

Zu ausgewählten Projekten 




Mein Titel